von Schirmherren und Flugblättern

Es gibt neues…

… schon wieder.

Seit heute morgen wissen wir: Herr Oberbürgermeister Kösterke übernimmt für unser “Traunstein wimmelt” die Schirmherrschaft.

Morgen beginnen die ersten Techniktests. Im ersten Schritt geht es um Kamera / Linse und Software. Am Wochenende steht dann das erste Bild im Maßstab 1:1 an.

Wir bekommen sehr tolle Anmeldungen. Es macht immer Spaß zu lesen was Ihr so schreibt. Da sind sehr lustige kleine Geschichten dabe. Im Moment haben wir etwa 1/3 der Statisten im Kasten. Wir denken über einen Anmeldeschluss nach. Falls sich jemand wundert warum er nach der Anmeldung nicht bescheid bekommt:
Wir wissen einfach noch nicht was wir sagen sollen außer: Danke für die Anmeldung. Wir denken uns was aus.

Ein paar Kontakte sind entstanden. Zeitschriften, Veranstaltungstechniker, Gaukler und Menschen mit schwerem Gerät. Können wir alles brauchen. Was uns noch fehlt: VEREINE!

Heute sind noch die Flyer in Druck gegangen. Dann kann man sich auch in guter, alter Manier schriftlich anmelden. Oder man hat was, das man unter wackelnde Tischbeine klemmen kann. Flyer sind nie ein Fehler.